Gemeinde Haßmersheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Neues Baugebiet

Nord III

Im neuen Baugebiet "Nord III" hat sich bereits ein REWE Markt angesiedelt. Des Weiteren baut der ASB Heilbronn dort stationäre Pflegeplätze sowie Mietswohnungen für Betreutes Wohnen. Die unmittelbare Nähe war aus städteplanerischer Sicht ein großer Gewinn, da Bewohner des Betreuten Wohnen fußläufig ihre Einkäufe verrichten können. Aber auch Kinder oder Enkel, die kurz einen Einkauf tätigen, können aufgrund der direkten Nähe ohne großen Aufwand einen kurzen Besuch abstatten. Dem Ganzen folgt eine verdichtete Wohnbebauung von rund 40 Mietswohnungen. Genau gegenüber entsteht ein Abenteuerspielplatz für die ganze Familie. Im anschließenden Gebiet entstehen über 80 Ein-/Doppelhausbauplätze zur Schaffung des dringend benötigten Wohnraums. Die Erschließungskosten für dieses Gebiet belaufen sich auf ca. 9,4 Mio Euro. Die Kosten werden durch den Bauplatzabverkauf komplett refinanziert.


Die Gesamtkonzeption des neuen Baugebietes inklusive des neuen Gewerbegebietes "Am Unteren Auweg II" können Sie hier im Städtebaulichen Konzept einsehen.

Weiterführende Informationen

Hier finden Sie die ersten Planungen zum neuen Baugebiet in Auszügen aus dem Gemeindeentwicklungskonzept aus dem Jahr 2016.

Im Jahr 2018 wurde eine Info-Broschüre zum neuen Baugebiet ausgegeben. Diese können Sie hier ansehen: Aktueller Planungsstand Baugebiet