Gemeinde Haßmersheim

Seitenbereiche

Öffentliche Ausschreibungen

Bekanntmachung einer öffentlichen Ausschreibung nach VOB/A

a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)

Name: Gemeinde Haßmersheim
Straße: Theodor-Heuss-Straße 45
PLZ, Ort: 74855 Haßmersheim
Telefon: (06266) 791-0
Fax: (06266) 791-40

b) Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A
Vergabenummer: 872 G

d) Art des Auftrags: Anschluss Haßmersheim an AZV Elz-Neckar – Neubau Pumpwerk Kläranlage

  • Bauarbeiten
  • Maschinen- und klärtechnische Ausrüstung
  • EMSR-Technik

e) Ort der Ausführung: Haßmersheim

f) Art und Umfang der Leistung:

Bauarbeiten:

  • Betonarbeiten: 50 m³
  • Schalungsarbeiten: 140 m²
  • Bewehrungsarbeiten: 7 t
  • Erdarbeiten: 215 m³
  • Asphaltarbeiten: 70 m²

Maschinen- und klärtechnische Ausrüstung:

  • 1 St. Umlaufrechen QM=75l/s mit WP
  • 2 St. Schneckenpumpe mit d=700-800mm (Blattlänge zw. 8-10m)
  • 5 St. Pumpen zw. 25-50l/s
  • 40 m VA-Leitungen mit Formstücken DN50-250
  • 25 St. Armaturen (Schieber, Rückschlagklappen, Kompensatoren)
  • 1 St. MID DN150
  • Leichtportalkran
  • Stahlbauarbeiten

EMSR-Technik:

  • Niederspannungsschaltanlage für ein Abwasserhebewerk mit zwei Förderschnecken
  • Niederspannungsschaltanlage für ein Pumpwerk mit fünf Pumpen
  • Automatisierungssteuerung inkl. Touchpanel
  • Anpassen der Fernwirkanbindung von drei bestehenden Außenbauwerken
  • Messtechnik an der Rechenanlage und im Pumpwerk
  • Elektroinstallation der gesamten Schaltanlage, Aggregate- und Messtechnik
  • Sanierung der bestehenden elektrischen Gebäudeinstallation
  • Demontage der Bestandsschaltanlage

f) Aufteilung in Lose: nein

g) Ausführungsfristen:

Bauarbeiten: Februar – September 2023
Maschinen- u. klärtechn. Ausrüstung: Mai – September 2023
EMSR-Technik: Mai – September 2023

h) Nebenangebote: nicht zugelassen

i) Anforderung der Vergabeunterlagen:

Versand ab Montag, 24.10.2022 durch SAG-Ingenieure

Anforderung bitte nur per E-Mail: michaela.schlander(@)sag-ingenieure.de

j) Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform:

Höhe der Kosten: Kostenloser Versand per Mail

k) Anschrift, an die die Angebote zu richten sind: siehe a)

l) Angebotseröffnung:

Mittwoch, 16.11.2022
Bauarbeiten: 11:00 Uhr
Maschinen- u. klärtechn. Ausrüstung: 11:15 Uhr
EMSR-Technik: 11:30 Uhr
Ort: Rathaus Haßmersheim, Sitzungssaal, Ebene 3
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen: Bieter und ihre Bevollmächtigten

m) geforderte Sicherheiten:

für Vertragserfüllung

für Mängelansprüche

entspricht Nr. 8 Besondere Vertragsbedingungen – KEV 116.1 (B) BVB -

n) Rechtsform der Bietergemeinschaften:

Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

o) Verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bieters:

Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß VOB/A § 6 Abs. 3 Nr. 2

Näheres siehe Nr. 3.1 und 3.2 Aufforderung zur Angebotsabgabe – KEV 110.1 (B) A

Nr. 8.1 und 8.2 Ergänzende Teilnahmebedingungen – KEV 112 Erg TB – Beiblatt

Nr. 21 Weitere Besondere Vertragsbedingungen – KEV 116 WBVB – Beiblatt

p) Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 23.12.2022

q) Nachprüfung behaupteter Verstöße:

Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis

Zusätzlich nur in Baden-Württemberg verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers:

Verpflichtungserklärung Mindestlohn nach §§4 und 5 LTMG mit Vordruck mit Vordruck - KEV 179.3 AngErg Mindestlohn –

gez. Christian Ernst, Bürgermeister