Gemeinde Haßmersheim

Seitenbereiche

Stellenausschreibungen

Kinder- und Jugendbetreuung

Wir suchen Dich!

Die Gemeinde Haßmersheim am Neckar mit den Ortsteilen Hochhausen und Neckarmühlbach bietet mit ihren insgesamt vier kommunalen Kindertagesstätten eine vielfältige Auswahl an Betreuungsmöglichkeiten für Kinder ab dem 1. Lebensjahr. Eine weitere Kindertagesstätte ist in der Planung.

Zur Verstärkung unserer engagierten und motivierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

päd. Fachkräfte (m/w/d) gem. § 7 KiTaG in Voll- und Teilzeit.

Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine tarifgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe S 4 oder S 8a TVöD-SuE.

Ihre künftigen Aufgaben:

  • pädagogische Betreuung der Kinder im U3- bzw. Ü3-Bereich
  • Organisation, Planung und Durchführung der pädagogischen Arbeit
  • aktive Teilnahme an Dienstbesprechungen und Planungstagen 
  • Umsetzung des pädagogischen Konzepts und Qualitätsmanagement durch planen, umsetzen und reflektieren
  • Zusammenarbeit mit Familien

Wenn Sie sich vorstellen können, bei uns neue Erfahrungen zu sammeln und Lust auf eine neue Herausforderung haben, dann freuen wir uns, mit Ihnen und unserem Team eine neue Kindertagesstätte aufzubauen und zu gestalten.

Haßmersheim ist eine gut ausgestattete Industrie-, Dienstleistungs- und Wohngemeinde. Das Freizeitangebot ist sehr reichhaltig und bietet für jeden Geschmack etwas. Mit ÖPNV ist Haßmersheim über die Bahnstation auf der gegenüberliegenden Neckarseite und mittels Fußgängersteg über den Neckar zu erreichen. Es besteht stündlich eine direkte Verkehrsverbindung Richtung Heilbronn - Stuttgart und Neckarelz - Mannheim.

Ihre Bewerbung
mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 23.9.2021an die Gemeinde Haßmersheim, Amt für Kinder- und Jugendbetreuung, Theodor-Heuss-Str. 45, 74855 Haßmersheim oder per E-Mail an die Amtsleiterin Frau Skiba, cornelia.skiba(@)hassmersheim.de.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Peters als Gesamtleitung Kindergarten telefonisch unter der Rufnummer 06266/9289168 oder per E-Mail an nina.peters(@)hassmersheim.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und weisen darauf hin, dass eingesandte Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Die Gemeinde Haßmersheim betreibt eine aktive Gleichstellungspolitik. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.