Gemeinde Haßmersheim

Seitenbereiche

Öffentliche Ausschreibungen

Beschränkte Ausschreibung nach VOB



Renovierung Friedrich-Heuß-Schule Haßmersheim
- NSHV Erneuerung UG Hallenbad



Auftraggeber
Gemeinde Haßmersheim, Bauamt, Theodor-Heuss-Straße 45, 74855 Haßmersheim,
Telefon 06266 791 0

Leistungsumfang der Hauptpositionen

  • NSHV ca. 1 St.
  • Kabel verschiedene Querschnitte ca. 380 m
  • Durchbrüche ca. 7 St.
  • Neubau vorhandener Verteilungen ca. 2 St.


Ausführungszeitraum
Mai 2020 – Juni 2020

Angebotsausgabe
Ab 18. März 2020, während der Dienststunden im Rathaus, Bauamt Haßmersheim, Theodor-Heuss-Straße 45, 74855 Haßmersheim, Zimmer 2.02.

Entschädigung für die Verdingungsunterlagen
20,00 €; Barzahlung oder gegen Vorlage eines Einzahlungsbeleges.
Bei Postversand zuzüglich 5,00 €.

Auskunft und Planeinsicht
Gemeinde Haßmersheim, Bauamt, Theodor-Heuss-Straße 45, 74855 Haßmersheim, Zimmer 2.02; Telefon 06266 791 0.

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist
18. Mai 2020

Angebotseröffnung
Montag, 07.04.2020, 14.00 Uhr
im Rathaus, Theodor-Heuss-Straße 45, 74855 Haßmersheim.
Zugelassen zum Eröffnungstermin sind Bieter und ihre Bevollmächtigten. Die Angebote sind in deutscher Sprache abzufassen.

Zahlungsbedingungen
Zahlungen nach § 16 VOB/B und nach den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Haßmersheim, 02.03.2020
Michael Salomo, Bürgermeister

Beschränkte Ausschreibung nach VOB

 



Renovierung Friedrich-Heuß-Schule Haßmersheim
- Medienanlage



Auftraggeber
Gemeinde Haßmersheim, Bauamt, Theodor-Heuss-Straße 45, 74855 Haßmersheim,
Telefon 06266 791 0

Leistungsumfang der Hauptpositionen

  • Leinwand ca. 1 St
  • Beamer ca. 1.St
  • Lautsprecher ca. 10 St
  • Mediensteuerung ca. 1 St


Ausführungszeitraum
Okt. 2020 – Febr. 2021

Angebotsausgabe
Ab 18. März 2020, während der Dienststunden im Rathaus, Bauamt Haßmersheim, Theodor-Heuss-Straße 45, 74855 Haßmersheim, Zimmer 2.02.

Entschädigung für die Verdingungsunterlagen
15,00 €; Barzahlung oder gegen Vorlage eines Einzahlungsbeleges.
Bei Postversand zuzüglich 5,00 €.

Auskunft und Planeinsicht
Gemeinde Haßmersheim, Bauamt, Theodor-Heuss-Straße 45, 74855 Haßmersheim, Zimmer 2.02; Telefon 06266 791 0.

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist
18. Mai 2020

Angebotseröffnung
Montag, 07.04.2020, 15.00 Uhr
im Rathaus, Theodor-Heuss-Straße 45, 74855 Haßmersheim.
Zugelassen zum Eröffnungstermin sind Bieter und ihre Bevollmächtigten. Die Angebote sind in deutscher Sprache abzufassen.

Zahlungsbedingungen
Zahlungen nach § 16 VOB/B und nach den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Haßmersheim, 16.03.2020
gez. Michael Salomo, Bürgermeister

Beschränkte Ausschreibung nach VOB

 



Renovierung Friedrich-Heuß-Schule Haßmersheim
- Blitzschutzanlage



Auftraggeber
Gemeinde Haßmersheim, Bauamt, Theodor-Heuss-Straße 45, 74855 Haßmersheim,
Telefon 06266 791 0

Leistungsumfang der Hauptpositionen

  • Fangleitungen ca. 690 m
  • Fundamenterder V4A ca. 40 m
  • Ableitungen ca. 200 m


Ausführungszeitraum
Sept. 2020 – Dez. 2020

Angebotsausgabe
Ab 18. März 2020, während der Dienststunden im Rathaus, Bauamt Haßmersheim, Theodor-Heuss-Straße 45, 74855 Haßmersheim, Zimmer 2.02.

Entschädigung für die Verdingungsunterlagen
15,00 €; Barzahlung oder gegen Vorlage eines Einzahlungsbeleges.
Bei Postversand zuzüglich 5,00 €.

Auskunft und Planeinsicht
Gemeinde Haßmersheim, Bauamt, Theodor-Heuss-Straße 45, 74855 Haßmersheim, Zimmer 2.02; Telefon 06266 791 0.

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist
18. Mai 2020

Angebotseröffnung
Montag, 07.04.2020, 14.30 Uhr
im Rathaus, Theodor-Heuss-Straße 45, 74855 Haßmersheim.
Zugelassen zum Eröffnungstermin sind Bieter und ihre Bevollmächtigten. Die Angebote sind in deutscher Sprache abzufassen.

Zahlungsbedingungen
Zahlungen nach § 16 VOB/B und nach den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Haßmersheim, 16.03.2020
gez. Michael Salomo, Bürgermeister

Beschränkte Ausschreibung nach VOB