Gemeinde Haßmersheim

Seitenbereiche

Aktuelles

2000. Fahrgast beim Bürgerbus

Bürgermeister Salomo, Gemeinde Haßmersheim sowie die ehrenamtlichen Fahrer des Bürgerbusses freuen sich sehr, dass sie dieser Tage den 2000. Fahrgast beim Bürgerbus beglückwünschen durften.
 
Frau Alcer-Becker aus Haßmersheim ist die zweitausendste Mitfahrerin seit dem Start vor weniger als einem Jahr. (Zwangspause wegen Corona inklusive).
 
„Der Bürgerbus ist eine sehr gute Idee,“ freut sie sich, und die Fahrer sind alle sehr nett.“ Ohne den Bürgerbus wäre es für sie sehr problematisch, ihre Einkäufe zu erledigen.
 
Bürgermeister Salomo betonte, wie wichtig es gerade für ältere Menschen ist, mobil zu bleiben. Auch der soziale Kontakt und unter die Leute zu kommen, sei sehr wichtig.
 
„Es freut mich sehr, dass der Bürgerbus für Sie eine echte Bereicherung ist," so der Bürgermeister zu Frau Alcer-Becker. Er überreichte ihr ein Blumenpräsent und wünschte ihr, dass sie noch an vielen Fahrten des Bürgerbusses teilnehmen und dadurch problemlos ihre Einkäufe und andere Erledigungen tätigen kann.
 
„Ein herzlicher Dank geht an unsere ehrenamtlichen Fahrer, ohne deren Engagement der Bürgerbusbetrieb nicht denkbar wäre“, so Bürgermeister Salomo.