Gemeinde Haßmersheim

Seitenbereiche

Aktuelles

Autofreier Sonntag führt dieses Jahr nicht an Haßmersheim vorbei

Der autofreie Sonntag, auch bekannt als AOK-Radsonntag „Natürlich Mobil“, bei der Radler und Inlineskater auf der Bundesstraße 27 zwischen Heilbronn und Mosbach fahren dürfen, findet 2018 nicht mehr in der gewohnten Form statt und führt nicht mehr an Haßmersheim vorbei.
Der Aktionstag war 16 Mal in Folge entlang dieser Strecke organisiert worden. Nun will sich die Heilbronn Marketing GmbH (HMG) verstärkt auf andere und neue Projekte konzentrieren. Der Mitveranstalter AOK hingegen hat die Strecke in den Heidelberger Raum verlegt, jedoch ohne Straßensperrung. Es soll hauptsächlich der Neckartal-Radweg genutzt werden.
Nachfolgend der offizielle Pressetext der AOK Rhein-Neckar-Odenwald zum „neuen“ Radsonntag:
Lebendiger Neckar und AOK Radsonntag 2018
Am 17. Juni 2018 findet von 11 bis 19 Uhr der diesjährige gemeinsame Aktionstag „Lebendiger Neckar und AOK-Radsonntag“ statt. Das regionale Großereignis, zu dem die Kommunen entlang des Neckars von Ilvesheim bis Eberbach herzlich einladen, bietet auf einer reizvollen Strecke ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Show-, Tanz-, Theater- und Sporteinlagen sowie LiveBands. Zahlreiche Mitmachaktionen für Groß und Klein runden den Tag ab.
Ob zu Fuß, per Rad, per Schiff, mit Inlinern oder Rollstühlen: Auf der rund 60 Kilometer langen Strecke kann die attraktive Fluss- und Uferlandschaft des Neckars erkundet werden. Wer nur eine Teilstrecke radeln möchte, kann bequem das erweiterte Verkehrsangebot von Bus und Bahn nutzen. Die Personenfähre zwischen Edingen-Neckarhausen und Ladenburg steht sogar kostenfrei bereit. Für Autos und Motorräder ist diese gesperrt.