Gemeinde Haßmersheim

Seitenbereiche

Aktuelles

Interkommunaler Bürgerbus Haßmersheim - Hüffenhardt

Bürgerbus Haßmersheim/Hüffenhardt
Einladung zur Informationsveranstaltung und Gründungsversammlung am 17. Januar
2014 wurde gemeinsam mit der Bürgerschaft ein Gemeindeentwicklungskonzept aufgestellt. Daraus konnte ein klarer Auftrag zur Verbesserung der Vernetzung der Ortsteile und der Nachbargemeinden abgeleitet werden. Der Bürgerbus soll Haßmersheim, Neckarmühlbach, Hochhausen sowie Hüffenhardt und Kälbertshausen besser vernetzen.
Alle Bürgerinnen und Bürger, aber gerade auch für die Jüngsten und für die ältere Bevölkerungsgruppe soll die Möglichkeit geschaffen werden, Einkaufsläden und öffentliche Einrichtungen, S-Bahnen und Freunde besser zu erreichen. Eine erhöhte Mobilität sorgt für eine steigende Wohnqualität in unserer Gemeinde. Der neue Bürgerbus für Haßmersheim und Hüffenhardt soll bequem, schnell und bezahlbar sein.
Die erste öffentliche Veranstaltung zum Bürgerbus fand am 05.06.2018 statt. Zu einem zweiten Treffen hat die Gemeindeverwaltung am 31.07.2018 eingeladen. Bei einer öffentlichen Gemeinderatssitzung Ende September 2018 stimmte der Gemeinderat mehrheitlich für die Beschaffung des Bürgerbusses. Anfang November konnte die Gemeindeverwaltung den Bürgerbus in Auftrag geben
Ausblick
Im Frühjahr 2019 (März/April) soll der neue Bürgerbus in Haßmersheim eintreffen. Die Gründungsversammlung und eine weitere Informationsveranstaltung finden am Donnerstag, 17.01.2019 um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Haßmersheim, Theodor-Heuss-Straße 45, statt.
Herr Dr. Schiefelbusch von NVBW – Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH und Vertreter des Bürgerbusvereins Bad Wimpfen werden anwesend sein. Der Bürgerbus der Stadt Bad Wimpfen wird vor dem Rathaus Haßmersheim zur Besichtigung ausgestellt sein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bürgerbus Haßmersheim/Hüffenhardt

Einladung zur Informationsveranstaltung und Gründungsversammlung am 17. Januar

2014 wurde gemeinsam mit der Bürgerschaft ein Gemeindeentwicklungskonzept aufgestellt. Daraus konnte ein klarer Auftrag zur Verbesserung der Vernetzung der Ortsteile und der Nachbargemeinden abgeleitet werden. Der Bürgerbus soll Haßmersheim, Neckarmühlbach, Hochhausen sowie Hüffenhardt und Kälbertshausen besser vernetzen.

Alle Bürgerinnen und Bürger, aber gerade auch für die Jüngsten und für die ältere Bevölkerungsgruppe soll die Möglichkeit geschaffen werden, Einkaufsläden und öffentliche Einrichtungen, S-Bahnen und Freunde besser zu erreichen. Eine erhöhte Mobilität sorgt für eine steigende Wohnqualität in unserer Gemeinde. Der neue Bürgerbus für Haßmersheim und Hüffenhardt soll bequem, schnell und bezahlbar sein.

Die erste öffentliche Veranstaltung zum Bürgerbus fand am 05.06.2018 statt. Zu einem zweiten Treffen hat die Gemeindeverwaltung am 31.07.2018 eingeladen. Bei einer öffentlichen Gemeinderatssitzung Ende September 2018 stimmte der Gemeinderat mehrheitlich für die Beschaffung des Bürgerbusses. Anfang November konnte die Gemeindeverwaltung den Bürgerbus in Auftrag geben

Ausblick

Im Frühjahr 2019 (März/April) soll der neue Bürgerbus in Haßmersheim eintreffen. Die Gründungsversammlung und eine weitere Informationsveranstaltung finden am Donnerstag, 17.01.2019 um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Haßmersheim, Theodor-Heuss-Straße 45, statt.

Herr Dr. Schiefelbusch von NVBW – Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH und Vertreter des Bürgerbusvereins Bad Wimpfen werden anwesend sein. Der Bürgerbus der Stadt Bad Wimpfen wird vor dem Rathaus Haßmersheim zur Besichtigung ausgestellt sein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!